SMART Ziele erreichen – so formulieren Sie ihre Ziele

  • von

Wir haben in unserem Leben viele Ziele und wissen aber oft gar nicht, wie wir diese umsetzen können. S.M.A.R.T formulierte Ziele können uns dabei helfen, Ziele schneller zu erreichen. Aber was sind SMART Ziele und wie formuliere ich diese? In diesem Artikel, werde ich versuchen das zu erklären.

1. Was haben wir für Träume?

Jeder von uns hat Träume. Diese können ganz unterschiedlich sein. Es können zum Beispiel finanzielle Wünsche sein, wie ein spezielles Auto, neues Haus, finanzielle Freiheit, etc. Eine andere Art von Traum kann zum Beispiel so etwas sein, wie einen Marathonlauf machen, mehr Zeit mit der Familie verbringen, Glück, Zufriedenheit, Gesundheit, …

„Was immer du tun kannst oder wovon du träumst – fange es an. In der Kühnheit liegt Genie, Macht und Magie.“ – Johann Wolfgang von Goethe

Tim arbeitet als Koch und möchte gerne das neueste Mobiltelefon von Apple. Zudem möchte er gerne eine Motorradtour auf der Route 66 durch die USA machen und hätte gerne ein Haus in der Nähe von München. Wie kann er versuchen seine Träume zu erreichen?

2. Warum setzen wir uns Ziele?

Viele Menschen verbringen ihr Leben damit nur vor sich hin zu leben ohne Ziele und Träume zu haben. Was wäre unser Leben, wenn wir uns nicht weiterentwickeln und nichts weiter erreichen wollen? Warum gehen wir dann arbeiten? Wieso leben wir? Was hat das Leben dann für einen Sinn? Ich glaube wir können daraus folgern, dass es sehr sinnvoll ist Ziele zu haben. SMART Ziele zu formulieren hilft uns diese zu erreichen.

„Erst Ziele geben unserem Leben einen Sinn.“ C.H. Parkhurst

Unser Bestreben etwas zu schaffen, ist unser Antrieb um im Leben weiter zu kommen. Ohne ein Ziel, Aufgabe, Traum, etc. ist unser Leben nichts Wert. Deshalb müssen wir uns kleine und große Ziele setzen. Wir müssen unserem Leben eine Bedeutung geben und nur so können wir Freude, Glück und Zufriedenheit empfinden.

3. Wie sollen Ziele formuliert werden?

Viele Menschen habe Träume, aber fokussieren sich nicht genug um diese wahr werden zu lassen. Außerdem wissen Sie oft gar nicht, was Sie tun müssen bzw. können, um ihre Träume umzusetzen. Dann setzt irgendwann Resignation ein und wir hören auf zu träumen. Wenn wir wirklich etwas erreichen möchten, dann helfen uns SMART Ziele zu formulieren.

Lassen Sie uns nochmal das Beispiel von Tim anschauen. Er würde gerne ein Haus in der Nähe von München haben. Er ist Koch und verfügt über ein geringes Einkommen. Was kann er tun um seinem Traum näher zu kommen? Vielleicht nimmt er einen Nebenjob an, Wird er es damit schaffen? Er könnte sich auch selbständig machen und ein Restaurant eröffnen. Damit hätte er schon bessere Chancen seinen Wunsch umzusetzen.

Hierbei kann das Setzen von SMART Zielen helfen, sich zu fokussieren und die Zeit und Arbeitskraft produktiv zu nutzen.

4. Was sind SMART Ziele und wie erreichen Sie diese?

Hierbei handelt es sich um eine Abkürzung aus dem Englischen für Specific, Measurable, Activating, Realistic und Time-bound. Dies geht auf den Management-Forscher und Unternehmensberater Peter Drucker zurück und wird hauptsächlich im Projektmanagement im Rahmen der Zielsetzung angewendet. Diese Methode eignet sich aber auch hervorragend um persönliche Ziele zu definieren. SMART Ziele enthalten alle notwendigen Kriterien, um sich zu fokussieren und erhöht damit die Wahrscheinlichkeit die gesetzten SMART Ziele zu erreichen.

SMART Ziele sind:

Specific – Spezifisch: klar und eindeutig formuliert

Measurable – Messbar: so formuliert, dass die Entwicklung messbar ist

Activating – Aktivierend : ansprechend und erstrebenswert

Realistic – Realistisch: erreichbar und nicht zu hoch gesetzt

Time-bound – Terminiert: mit einer klar definierten Zeitachse und fixem Start- und Enddatum

S – Spezifisch

Das Ziel sollte eindeutig und klar sein, damit Sie sich genau darauf fokussieren können. Um SMART Ziele zu verfassen, sollten Sie sich folgende 5 Fragen stellen:

  • Was möchte ich erreichen?
  • Warum ist dieses Ziel wichtig?
  • Wer ist beteiligt?
  • Wo befindet es sich?
  • Wann will ich das Ziel erreichen?

Anhand des Beispiels der Motorradtour durch Amerika möchte ich diesen und die folgenden Punkte erklären. Was möchte ich erreichen? Motorradtour auf der Route 66 – Warum ist das Ziel wichtig? Ein Traum seit dem ich ein Motorradführerschein habe – Wer ist beteiligt? Ich möchte das mit meinem besten Freund machen. – Wo befindet es sich? USA – Wann will ich das Ziel erreichen? In 2 Jahren

M – Messbar

Es ist wichtig, dass Sie den Fortschritt, den Sie gemacht haben, messen und überwachen können. Das hilft Ihnen sich darauf zu konzentrieren und motiviert Sie weiter daran zu arbeiten. Je näher Sie an das Ziel kommen um so leichter wird es dann. Hier sollten Sie sich folgendes Fragen:

  • Mit welchen Parametern, lässt sich das Ziel messen?
  • Wann habe ich das Ziel erreicht?
  • Gibt es ein Messverfahren?

Tim kann den Erfolg messen, sobald er den Urlaub gemacht hat. Zwischenziele, wären zum Beispiel: Termin finden mit Freund, genug Urlaub ansparen, Geld beiseite legen, …

A – Aktivierend

Das Ziel muss Sie motivieren und anspornen. Wenn Sie keine Begeisterung für das Ziel aufbringen können, dann arbeiten Sie nur mit angezogener Handbremse an dem Vorhaben. Es wird ihnen schwer fallen strebsam zu sein. Stellen Sie sich folgende Fragen, um raus zu finden ob Sie das Ziel anspricht:

  • Will ich das wirklich?
  • Wie wichtig ist es mir?
  • Was passiert, wenn ich das Ziel erreicht habe?

Tim ist es sehr wichtig diese Tour zu machen, da er schon viel darüber gelesen hat und Freunde positives berichtet haben. Er wird sich sehr freuen, wenn er in den Flieger steigt und in die USA reist.

Motorrad-USA

R – Realistisch

Ein Ziel sollte immer so formuliert werden, dass es auch realistisch ist. Wenn sie als 70-jähriger einen neuen Weltrekord im Marathon aufstellen wollen, dann ist das einfach nicht umsetzbar, da unser Körper in diesem Alter nicht mehr eine solche Höchstleistung erbringen kann. Wenn sie aber sagen, ich möchte mit 71 Jahren einen Marathon laufen, dann ist dies realistisch. Realistisch ist natürlich immer relativ. Es kommt immer auf Ihren Willen an und wie wichtig es ihnen ist, das Ziel zu erreichen. Mit einem großen Einsatz können auch vermeintlich unrealistische Ziele plötzlich umsetzbar werden. Sie können sich folgendes Fragen:

  • Wie wichtig ist Ihnen das Ziel?
  • Wie viel Zeit und Energie kann ich aufbringen?
  • Ist das Ziel realistisch?
  • Ist das Ziel in Reichweite?

Tim ist es sehr wichtig diese Reise zu machen und somit wird er alles Mögliche in Bewegung setzen um mit dem Motorrad durch die USA zu fahren. Es ist ein realistisches Ziel und mit einem Zeithorizont von 2 Jahren auch in Reichweite.

T – Terminiert

Ohne eine Zeitachse für ein Ziel zu definieren, ist es praktisch unmöglich einen Fortschritt zu überwachen und auch nicht sehr motivierend mit dem Vorhaben zu beginnen. Deshalb ist es wichtig ein Start- und ein Enddatum festzulegen.

  • Wann kann ich loslegen? – am besten sofort
  • Wann will ich das Ziel errechnet haben?

Mit den Vorbereitungen kann sofort gestartet werden. Familie informieren, Freund kontaktieren, Geld zurücklegen, … In 2 Jahren will Tim dann in den Urlaub fliegen.

5. Was hilft Ihnen dabei die SMART Ziele zu erreichen?

  • Schreiben Sie ihr Ziele auf – zuerst allgemein und dann als SMART Ziele. Ich arbeite da gerne mit Stift und Papier.
  • Formulieren Sie das Ziel in der Ich-Form. Das ist ganz wichtig, damit stellen Sie eine persönlichen Bezug mit dem Ziel her.
  • Machen Sie ihr Ziel greifbar und visualisieren es. Lesen sie hierzu den Artikel zum Erstellen eines Visionboard.
  • Fangen Sie noch heute an, all ihre Ziele nach dieser Methode zu definieren. Sie es ein Buch zu schreiben oder einem Marathon zu laufen.
  • Gliedern Sie Ihre Ziele in Zwischenziele auf – auch wieder SMART Ziele.

„Das große Meisterstück des Lebens besteht darin, Ziele zu erreichen und die Gegenwart bewusst zu erleben.“ – Jörg Löhr

SMART-Ziele-erreichen

6. Zusammenfassung

Die SMART Ziele Methode ist ein sehr mächtiges Werkzeug um Träume zu erreichen. Es hilft ihnen dabei fokussiert, motiviert zu bleiben und einen Fortschritt messbar zu machen. Das Wort SMART steht hierbei meist für Spezifisch, Messbar, Aktivierend, Realistisch, Terminiert. Es gibt auch andere Interpretationen siehe Wikipedia.

Durch die Verwendung von SMART Zielen können Sie ihren Wunsch so definieren, dass diese klarer und erreichbarer sind. Dadurch haben Sie mehr Motivation und einen Plan an der Hand, den Sie benötigen um Ziele zu erreichen. Sie sollten sich auf jeden Fall finanziell weiterbilden, da sie meistens Geld benötigen um etwas zu erlangen.


GELVOS ist mit der Idee entstanden, wie man „Geld verdienen ohne Stress“ umsetzen kann und dazu möchte ich Ihnen unsere Erfahrungen wieder geben. Alle Artikel dieser Seite sind in diese Rubriken unterteilt: verdienen. sparen. anlegen. leben. Wenn Sie nichts mehr verpassen wollen, abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und kommen Sie Ihren Zielen einen großen Schritt näher!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.